Betreutes Wohnen

in der Heilig-Geist-Stiftung

Die „Depandance“ des Pflegeheimes - ein separates Haus, direkt am hauseigenen Park gelegen - bietet seniorengerechte, barrierefreie Mietwohnungen zwischen 44 und 71 qm.

Was zeichnet das betreute Wohnen aus?

Selbständigkeit
In unseren Wohnungen können Senioren wie gewohnt ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben führen. Sie haben jedoch immer die Sicherheit, dass bei Bedarf kurzfristig von uns angebotene Zusatzleistungen in Anspruch genommen werden können. Die Einrichtung der Wohnungen erfolgt mit eigenen Möbeln des Bewohners; die Küche mit Kühlschrank, Kochfeld und Backofen ist bereits eingebaut.

Sicherheit
Die Wohnungen sind barrierefrei eingerichtet, so dass sich Bewohner mit Rollator oder Rollstuhl problemlos im Haus bewegen können. Das Obergeschoß ist mit einem Aufzug erreichbar.

Betreuungsgrundservice
Der Betreuungsgrundservice beinhaltet den Betrieb einer Notrufanlage,
individuelle Beratung und Hilfestellung zum Beispiel in Sozialversicherungs- und Sozialhilfefragen, beim Umgang mit Behörden oder auch Anträgen bei Kostenträgern. Ebenso ist die Vermittlung von Dienstleistungs- und Freizeitangeboten enthalten.